Kaufmann im E-Commerce (m/w/d)

(1) Die Dauer verlängert sich ggf., sofern Feiertage in den Modulzeitraum fallen bzw. Urlaub geplant wird.
* UE = Unterrichtseinheit à 45 Minuten während der Theoriephase
** h = Zeitstunde à 60 Minuten während der betrieblichen Qualifizierungsphase

TQ-Modul 1: Warenwirtschaft und Onlinevertrieb

(Dauer1: 19 Wochen)

Inhalte: Online-Vertriebskanal auswählen und einsetzen, Waren- oder Dienstleistungs-sortiment mitgestalten und online bewirtschaften, Beschaffung unterstützen
Dauer1: 14 Wochen (560 UE*)

Betriebliche Qualifizierungsphase
Dauer1: 5 Wochen (200 h** + optional 40 h**)

TQ-Modul 2: Kundenkommunikation im Onlinehandel

(Dauer1: 19 Wochen)

Inhalte: Kundenkommunikation gestalten, Kommunikation und Kooperation, Kaufmännische Steuerung und Kontrolle nutzen, Bedeutung und Struktur des E-Commerce
Dauer1: 14 Wochen (560 UE*)

Betriebliche Qualifizierungsphase
Dauer1: 5 Wochen (200 h** + optional 40 h**)

TQ-Modul 3: Online-Marketing

(Dauer1: 19 Wochen)

Inhalte: Waren- und Dienstleistungssortiment mitgestalten und online bewirtschaften, Online-Marketing entwickeln und umsetzen, das Unternehmen präsentieren
Dauer1: 14 Wochen (560 UE*)

Betriebliche Qualifizierungsphase 
Dauer1: 5 Wochen (200 h** + optional 40 h**)

TQ-Modul 4: Kaufmännische Steuerung und Kontrolle im Onlinehandel

(Dauer1: 19 Wochen)

Inhalte: Kaufmännische Steuerung und Kontrolle nutzen, Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebs, Online-Vertriebskanal auswählen und einsetzen
Dauer1: 14 Wochen (560 UE*)

Betriebliche Qualifizierungsphase 
Dauer1: 5 Wochen (200 h** + optional 40 h**)

TQ-Modul 5: Projektorientiertes Arbeiten im Onlinehandel

(Dauer1: 19 Wochen)

Inhalte: Waren- und Dienstleistungssortiment mitgestalten und online bewirtschaften, Projektorientierte Arbeitsweisen im E-Commerce, Kommunikation und Kooperation
Dauer1: 14 Wochen (560 UE*)

Betriebliche Qualifizierungsphase 
Dauer1: 5 Wochen (200 h** + optional 40 h**)

Schrittweise zum anerkannten Berufsabschluss

Mit der Teilqualifizierung können Sie Schritt für Schritt in fünf Modulen den Berufsabschluss Kaufmann im E-Commerce (m/w/d) erreichen. Jedes Modul enthält neben einer Theoriephase auch eine betriebliche Qualifizierungsphase in Unternehmen der Region.

Bei erfolgreicher Kompetenzfeststellung erhalten Sie nach jedem Modul ein Zertifikat inklusive Kompetenzfeststellungsergebnis, das bundesweit anerkannt ist. Nach erfolgreichem Abschluss aller Module können Sie sich zur Externenprüfung bei der zuständigen Kammer anmelden.

Mit TQdigital qualifizieren Sie sich in einem abwechslungsreichen Lernsetting. Hierbei arbeiten Sie abwechselnd live im virtuellen Klassenzimmer und vertiefen die erworbenen Kompetenzen auf einer Lernplattform. Online-Dozenten vermitteln fachtheoretische Inhalte in kleinen Sequenzen, kontrollieren den Lernfortschritt und stehen für Fragen zur Verfügung. Zusätzliche Lernprozessbegleiter unterstützen Sie bei fachlichen Fragen vor Ort und reflektieren Erfahrungen im praktischen Lernen. Zugangsvoraussetzungen: Mindestens Sprachniveau B1 (wünschenswert B2), hohe Lernmotivation und Konzentrationsfähigkeit, Grundkenntnisse bzw. Grundverständnis im kaufmännischen  Bereich. Die Eignung wird in einem persönlichen Beratungsgespräch geprüft.

Besonderheit: Kaufmann für E-Commerce (m/w/d) wird als TQdigital in Vollzeit und in Teilzeit angeboten!

Beteiligte Bundesländer: 

Baden-Württemberg, Berlin und Brandenburg, Bayern, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein. Mehr dazu erfahren Sie unter der Rubrik AGI TQ-Netzwerk.

Wenn Sie sich für die Teilqualifizierung im Detail interessieren, dann nehmen Sie gerne hier Kontakt mit uns auf.

AGI TQ-Netzwerk

TQ im Überblick

Info-Broschüre