Die Modullinien der Teilqualifizierung (TQ): TQplus und TQdigital

Das TQ-Angebot der ARBEITGEBERINITIATIVE TEILQUALIFIZIERUNG (AGI TQ) ist breit gefächert, wird permanent überprüft und weiterentwickelt. So wird flexibel auf neue Bedarfe der Wirtschaft reagiert. Mit spezifischen Modullinien werden unterschiedliche Zielgruppen angesprochen, wie Alleinerziehende, Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund oder Langzeitarbeitslose.

Dabei richtet sich TQplus an Teilnehmende mit besonderem Unterstützungsbedarf. Mit TQdigital wird auf die steigenden Anforderungen der digitalisierten Arbeitswelt reagiert.

TQplus: Eine TQ intensiver!

Teilqualifizierung plus Förderunterricht mit individuellen Schwerpunkten

für Menschen mit Bedarf an zusätzlicher Lern- und Integrationsunterstützung:

  • Fachbegriffe und berufsbezogene Arbeitsanweisungen lernen und verstehen
  • Lerntechniken kennenlernen und anwenden
  • ergänzender Unterricht zur individuellen Kompetenzförderung
  • Unterrichtsstoff zur Wissensfestigung wiederholend üben
  • Bewerbungsunterstützung und Berufswegplanung

Hier weitere Informationen zu TQplus

Integrationsbegleiter*innen unterstützen dabei Teilnehmende und Praxisbetriebe.

Mit dieser Modullinie wird die klassische TQ durch besondere Hilfe und Unterstützung für die Teilnehmenden durch die Bildungswerke der Wirtschaft ergänzt. TQplus richtet sich somit speziell an Menschen mit Bedarf an zusätzlicher Lern- und Integrationsunterstützung (z.B. Langzeitarbeitslose), an geringqualifizierte Arbeitsuchende sowie an ungelernte Beschäftigte. TQplus ist auch für Migrant*innen und Flüchtlinge geeignet. Zugangsvoraussetzung ist mindestens das Sprachniveau B1.

Vor Beginn eines TQplus-Moduls findet mit jedem Teilnehmenden ein Beratungsgespräch vor Ort des jeweiligen Bildungswerks der Wirtschaft statt, um die individuellen Schwerpunkte für die Förderung zu besprechen.

Durch die individuelle Förderung verlängert sich bei TQplus im Vergleich zur klassischen TQ der Theorieunterricht um 30 Tage in Vollzeit; die betriebliche Qualifizierungsphase kann sich ebenfalls um 1-2 Wochen erweitern.

Prinzipiell können alle TQ-Module als TQplus angeboten werden. In der Regel sind die TQ-Module 1-3 eines Berufs als TQplus zertifiziert. Weitere Zertifizierungen werden bei tatsächlichem Bedarf vorgenommen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem regionalen Bildungswerk der Wirtschaft, welche TQplus-Module zertifiziert wurden.

Teilqualifizierung

im Blended Learning-Format

für Menschen mit Interesse an digitalen, flexiblen Lernformaten:

  • abwechslungsreiches Lernsetting unter Anleitung von Online-Dozent*innen
  • betriebsnahe Qualifikation durch enge Verschränkung von Theorie und Praxis
  • bundesweiter Unterricht in einem virtuellen Klassenzimmer
  • persönliche Lernprozessbegleitung am Lernort

Hier weitere Informationen zu TQdigital

Bei TQdigital vermitteln Online-Dozent*innen und E-Trainer*innen die theoretischen Unterrichtsinhalte in kleinen Einheiten via Internet, geben praxisnahe Aufgabenstellungen, kontrollieren den Lernfortschritt und stehen für Fragen zur Verfügung. Das Konzept basiert auf Blended Learning, also dem Wechsel von Lernen im „digitalen Klassenzimmer“ und eigenständigem (E-)Learning. Dabei werden Selbstlernmodule bearbeitet und das Wissen kontinuierlich durch Kurztests überprüft. 

Bei TQdigital unterstützen zusätzliche Lernprozessbegleiter*innen die Teilnehmenden direkt vor Ort bei fachlichen Fragen. Diese haben eine wichtige Funktion: Sie unterstützen und motivieren die Teilnehmenden als Berater*innen und Mentor*innen bei fachlichen Fragen. Auch für die beteiligten Unternehmen sind sie kompetente Partner*innen. Denn sie bereiten die Praxisphasen vor und stimmen zum Beispiel geeignete Einsatzfelder ab, um einen reibungslosen Übergang von der „Schulbank“ in den beruflichen Alltag zu ermöglichen.

Mit TQdigital qualifizieren sich Teilnehmende in einem abwechslungsreichen Lernsetting und betriebsnah. Theorie und Praxis sind zeitlich eng miteinander verschränkt: Teilnehmende lernen nach einzelnen Theorieblöcken regelmäßig direkt im Praxisbetrieb. 

TQdigital Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) und TQdigital Kaufmann im E-Commerce (m/w/d) werden in Vollzeit und in Teilzeit angeboten. Die Dauer eines Moduls ist somit unterschiedlich. Die Dauer in Voll- und Teilzeit sowie die Starttermine der einzelnen TQdigital-Module finden Sie hier.

Die AGI TQ bietet aktuell fünf verschiedene TQdigital-Module für folgende Berufsbilder an – das Portfolio wird kontinuierlich weiter ausgebaut:

AGI TQ-Netzwerk

TQ im Überblick

Info-Broschüre